WA720 Bezirksmeisterschaft Oberbayern

Die FSG Tacherting im Traunsteiner Land war in diesem Jahr Ausrichter der Oberbayrischen Meisterschaft WA720.
2 Tage lang trafen Oberbayerns beste Bogenschützen auf dem tollen Gelände aufeinander.

Das Wetter war etwas übers Ziel hinaus geschossen und bescherte und beste Pfeilflugsonne bei bis zu 30°C.
Zum Glück war das absehbar, so dass man mit Pavillion, Sonnencreme und jede Menge Wasser vorbeugen konnte.

Am Samstag waren zunächst die Schüler gefordert. Vom FC Puchheim traten hier Tabea Gonschorek in der Klasse Schüler A w Recurve und Neo Thoma in der Klasse Schüler B m Recurve an. Beide Schützen ließen sich nicht von der Größe der Veranstaltung schocken und lieferten einen sehr guten Wettkampf ab. Tabea belegte einen hart erkämpften 3. Platz und Neo konnte das erweiterte Podium auf Platz 5 erreichen.

Am Nachmittag erfolgte der Wachwechsel und Marvin Thoma (Blankbogen Herren) und Daniel Völk (Jugend m Recurve) traten in den Wettkampf ein. Auch sie kämpften auf Augenhöhe und belohnten sich mit Platz 4 (Marvin / Balnkbogen Herren) und Platz 6 (Daniel / Jugend m Recurve).

Am Sonntag griffen dann die für den FC Puchheim Tatjana Albert in der Klasse Masters Damen und Torsten Harms in der Schützenklasse an. Während letzterer einen durchwachsenen Tag erlebte, schlug sich Tatjana ganz hervorragend! Platz 1 und damit der Titel der Oberbayerischen Meisterin war der Lohn!

Die Platzierungen im Überblick:

Tatjana Albert Platz 1 Recurve Masters Damen
Tabea Gonschorek Platz 3 Recurve Schüler A w
Marvin Thoma Platz 4 Blankbogen Herren
Neo Thoma Platz 5 Recurve Schüler B m
Daniel Völk Platz 6 Recurve Jugend m
Torsten Harms Platz 28 Recurve Herren

Gleichzeitig bedeuten die Ergebnisse für Tatjana, Tabea, Marvin und Daniel die sichere Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft.
Neo muss warten und hoffen, dass die Limitzahlen nicht zu hoch ausfallen.

Endergebnisse Bezirksmeisterschaft Oberbayern WA720 2017 (PDF)