Guschu Open 2019

Für 7 Schützen unserer Jugend ging es am 20.07. auf die Olympia Schießanlage nach Hochbrück.
Hier fanden – zum ersten Mal mit Bogensport – die Guschu Open statt. Die Guschu Open sind ein großes Jugend Turnier in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Lichtgewehr und jetzt auch Bogensport. Ca. 600 Schützen sind an dem Tag dort beteiligt. Guschu ist das Maskottchen der Bayrischen Schützenjugend (BSSJ).
neben dem sportlichen Teil wurde ein tolles Rahmenprogramm unter dem Motto „Guschu liebt Bienen“ geboten mit Infostände, Saftbar und Spiele geboten. Drüber hinaus gab es div. Attraktionen zum Spielen und Toben.

Aber es wurde auch sehr ernsthaft Bogen geschossen! Im ersten Durchgang wurde eine vereinfachte Ringauflage aufgelegt – Im Ring 2 Punkte, am Ring 1 Punkt und außerhalb 0 Punkte flossen je Pfeil in die Wertung. Entsprechend eng ging es zu, keiner konnte sich einen rechten Vorteil erarbeiten.
Im 2. Durchgang dann wurde die offizielle WA Scheibenauflage gschossen.

Mit dem Turnier waren wir zeitig fertig und so verabredeten wir uns nach einer großzügigen Mittagspause nochmal für ein Training unter Anleitung der BSSB Kadertrainer. Hier bekamen unsere Jungs & Mädchen noch wertvolle Tipps zur Verbesserung ihrer Leistungen. Der ein oder andere hatte am Ende des Tages ca. 140 Schüsse im Buch!

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine große Siegerehrung auf der Medal Plaza: Einmal da stehen, wo schon bei Olympia 1972 die Medaillen vergeben wurden. Das Edelmetall der Guschu Open stand dabei den Olympia Medaillen nicht viel nach!

Die Wertungen der Puchheimer Schützen konnte sich durchaus sehen lassen:

Lüdeke, Maren 1. Platz Schüler B Einsteiger
Geisel, Emil 1. Platz Schüler B
Porsch, Gabriel 2. Platz Schüler B
Lüdeke, Hannes 2. Platz Schüler A
Pleines, Lasse 2. Platz Schüler C
Lüdeke, Tabea 2. Platz Jugend
Wittschnig, Matteo 5. Platz Schüler A

 

offizielle Bildergalerie des BSSJ

Gesamtergebnis Guschu Open 2019