Training in der Sporthalle

Ab Mittwoch, 09.09. beginnt für uns die Hallensaison.

Die Jugend trainiert weiterhin in festen Gruppen zu jeweils 8 Schützen.
Die Erwachsenen buchen sich ihr Training online.

Folgende Trainingszeiten stehen zur Verfügung:

Jugend I Montag 18 – 19.30 Uhr
Jugend II Mittwoch 18 -19.30 Uhr
Erwachsene mit Trainer Montag 20 – 21.30 Uhr
Erwachsene freies Training Mittwoch 20 – 21.30 Uhr
freies Training für alle Sonntag 10 – 12 Uhr

Zwischen den Trainingseinheiten wird die Halle durchgelüftet.

Es gilt Maskenpflicht! 
Lediglich zum Schießen darf die Maske abgenommen werden. Alle weiteren Aktivitäten müssen mit Maske erfolgen.

Arbeiten am Bogenplatz

Wir möchten den derzeit Turnier-freien Sommer nutzen um unseren Trainingsplatz weiterzuentwickeln.
Leider ist der sonst übliche Arbeitstag derzeit nicht machbar. Deswegen möchten wir die Arbeiten in kleinen Gruppen erledigen.

Alle Details zu den anstehenden Arbeiten

Danke an die fleißigen Helfer! die List der Aufgaben ist deutlich verkürzt worden.

Weitere Lockerungen der Corona Regelungen

Ab dem 08.06. dürfen wir weitere Lockerungen der Corona Regelungen vornehmen.
So ist dann der Bogensportplatz mit bis zu 8 Schützen nutzbar.

Das Jugendtraining wird ebenfalls überführt in 8er Gruppen.
In der Folge werden wieder vermehrt Trainingstermine um 18 Uhr verfügbar sein.

Ende der Corona Pause

Wir dürfen den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen!

Hierfür müssen jedoch einige Regeln gelten:

– max. 5 Personen am Bogensportplatz
– Dokumentation der Schützen
– Desinfektionsstation
– allg. Abstandsregeln müssen einhalten werden

Wer eigenständig am Bogenplatz trainieren möchte, muss vorab seine Trainingszeit online buchen.
So ist sichergestellt, dass die max. Anzahl der Schützen stimmt und ihr ausreichend Platz habt um gut zu trainieren.

Spargellandturnier Halle 2020

Der BSC Schrobenhausen lud am 26.01. zum 15. Spargellandturnier. Der alljährliche Vergleich der Bezirkskader, heuer besetzt mit den Kadergruppen aus Mittelfranken, Niederbayern und Oberbayern, garantiert ein hochklassiges Starterfeld.
Wir sind mit 4 Schützen dieser Einladung gefolgt.
Während Torsten Harms und Stephan Rosner bei den Recurve Herren mit jeweils +500 Ringen durchaus zufrieden auf Platz 7 & 9  abschlossen, zeigten die Jugendlichen ihre Klasse: Dominik Rosner dominierte souverän die Schüler C. Mit Platz 4 in der hart umkämpften Recurve Jugend w zeigte Tabea Lüdeke ob der starken Konkurrenz klar ihren Anspruch auf eben solche top Platzierungen.

Die Einzelergebnisse des Spargellandturnier WA Halle 2020

Bayerische Meisterschaft Halle 2020

Am 18./19. Januar fand in Augsburg die Bayerische Meisterschaft statt.
Sie wurde, wie auch schon im Vorjahr, im Rahmen der Messe Augsbow ausgetragen.
In diesem Jahr war die Halle 1 für uns reserviert und ein imposanter Aufbau mit 45 Scheiben gestellt.
Die Organisation war top, die Bedingungen perfekt.

Der FCP war mit 3 Schützen qualifiziert. In der Jugend konnten Tabea Gonschorek einen soliden 15 Platz erreichen. Daniel Völk setzte seinen Weg fort und erkämpfte sich einen starken 4. Platz! Er stellt damit einmal mehr unter Beweis, dass er zu den Top Schützen in Oberbayern gehört. Tatjana Albert hatte etwas Probleme ins Turnier zu finden, ein 18.Platz war das Resultat.

 

Die Einzelergebnisse der Bayerischen Meisterschaft WA Halle 2020.